Enjoy life 

WIENER ACHTEL

Weinglas

Ein Glas für fröhliche Momente, mit Freunden beim Heurigen oder im Kaffeehaus. Das WIENER ACHTEL – mundgeblasen aus dem traditionellen Wiener Mussolinglas – ist mein Beitrag zu einem entspannten und dennoch gepflegten Lebensstil. Seine Form und handgemachte Qualität spiegelt Klarheit und Freude wider. Let’s enjoy life!

adolf loos staatspreis für design

100%  recyclable

made in europe

Das Wiener Achterl, ein Klassiker der Heurigenkultur

Als Studentin lernte ich die einzigartige Weinkultur Wiens kennen und lieben. Das Achterl, mit seinem typischen Rollrand, galt als Klassiker der Wiener Heurigenkultur, mit der viele Menschen gesellige Abende verbinden. In den 90er-Jahren drohte das Glas aus der Alltagskultur zu verschwinden – ersetzt durch Plastikbecher als Zeichen einer aufkeimenden Wegwerfkultur. Mit meinem Entwurf eines eleganten Wiener Achterl thematisierte ich diese Entwicklung. Exklusiv für das Traditionsunternehmen J.&L. Lobmeyr entwarf ich 1998 das WIENER ACHTEL und brachte ein Stück Heurigenkultur zurück in den Alltag.

 

Veredelung für feinsten Geschmack

Mit einem superdünnen Glasrand anstelle des klassischen Rollrandes verfeinerte ich das Design. Dünne Glasränder wirken als Geschmacksverstärker. Dank der optimierten Form liegt das mundgeblasene Glas angenehm und leicht in der Hand. Besonders wichtig war mir die handgeschliffene Markierung „1/8“ auf dem Glas: Diese Veredelung markiert die Proportion zwischen Wein und der Luft, die im Glas bleibt. Luft – das ist der Luxus, der Tupfen auf dem i, das Understatement meiner Neuinterpretation.

Mussolinglas, so leicht wie Stoff

Nach dem leichten Stoff Mussolin benannt, blasen erfahrene Glasbläser*innen das Glas auf eine Stärke von nur 0,7 bis 1,1 Millimeter. Die Herstellung von Mussolinglas bedarf langjähriger Erfahrung. Das hauchdünne Glas scheint zerbrechlich, ist aber dank seiner inneren Elastizität sehr widerstandsfähig. 

Adolf Loos Staatspreis fuer Design

Dank seiner Positionierung bei der Firma Lobmeyr ist das Glas WIENER ACHTEL zum vielkopierten Klassiker geworden. 2007 wurde es mit dem Staatspreis für Design ausgezeichnet und findet inzwischen in der Sammlung des MAK seine Würdigung.

Direktbezug bei design.mikimartinek

Stück: € 35

Lieferzeit ca. 2-4 Wochen
Versandkosten innerhalb Österreichs € 10
Versand nach Zahlungseingang

Kooperation

J.& F. Lobmeyr
Kärntnerstrasse 14, 1010 Wien
www.lobmeyr.at

Pflegehinweise

WIENER ACHTEL Gläser sind gemacht, um Sie im Alltag lange zu erfreuen. Reinigen Sie das Mussolinglas sanft mit einem weichen Schwamm, heißem Wasser und einem Tropfen Geschirrspülmittel. Danach vorsichtig mit einem fusselfreien Tuch abtrocken. So behält die weiche Oberfläche des Glases seine Brillanz. Die Gläser nicht stapeln. Stellen Sie Mussolinglas nicht in den Geschirrspüler.

Fotocredits

Rita Newman