about Miki Martinek

Cherish your space

Unter der Marke design.mikimartinek entwirft Miki Martinek seit 1986 Interior und Möbel in Kleinserien und Sondereditionen.

Von Beginn an liegt der Fokus ihrer Entwürfe in der schlichten Schönheit, die jedem Objekt innewohnt. Dezentes Design, ressourcenschonende Herstellung, handwerkliche Verarbeitung und Liebe zum Material zeichnen Miki Martineks Entwürfe aus.

Ihre Inspiration findet die Designerin in der Natur, im Alltag, im Außen und im Innen.

Pioneer of Change

„Design ist für mich die Beziehung des Menschen zum Gegenstand. Unbeeindruckt von Quantitäten und Superlativen bewege ich mich in Richtung Qualität im Alltag. Ich designe für Zufriedenheit. Neugierde und Lernbereitschaft inspirieren mich Neues zu entwerfen und den Wandel zu leben. Gelungenes Design ist eine behutsames Einbetten der Bedürfnisse des Alltags in das, was ist.“

Neben der Entwicklung eigener Kollektionen unterrichtet Miki Martinek seit 1990 an der Universtiät für angewandte Kunst Wien.

 

Die Marke design.mikimartinek

Die Marke design.mikimartinek steht für innovatives, nachhaltiges Design für Interior. Die Designs von Miki Martinek verbinden auf einzigarte Art und Weise Ästhetik und Funktionalität. Sie passen sich an die Bedürfnisse im Alltag an, schaffen eine Balance von Vergangenem, Gegenwart und Zukunft und machen Handwerk zum Erlebnis. Das Alte wird in neuen Kontext gesetzt, in das, was heute gültig ist.

„Die Marke ist entstanden aus meiner Leidenschaft für Interior, meiner Liebe zu Möbeln und meinem Bedürfnis nach Gestaltung – die Schönheit des Lebens im Alltag einzufangen, auszudrücken, zu teilen.“

Aktuelle Arbeiten werden jährlich bei der Vienna Design Week präsentiert, begleitet von einladenden Formaten. 2007 erhielt Miki Martinek für ihr Wasserglas BLAUES GOLD und das Weinglas WIENER ACHTEL den Adolf-Loos-Staatspreis für Design.

 

Die Produktion – Quality in times of Change

Designs von Miki Martinek werden in Kleinserien in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Unternehmen wie J.&L. Lobmeyr, HartmannWien, DotzauerLighting, umgesetzt. Handwerk hat höchsten Stellenwert in ihren Entwürfen. Gemeinsam mit den Produzent*innen arbeitet Miki Martinek an Lösungen für komplexe Designherausforderungen. Die Grenzen des Herkömmlichen zu überschreiten und neue Kontexte zu erforschen, zeichnet auch die Produktion ihrer Entwürfe aus. So entstehen inspirierende Zusammenarbeiten und neue Produktionsweisen. In allen Entwürfen von Miki Martinek wird die Qualität des Handwerks sowie der Charakter der Materialien spürbar.

„Mir ist wichtig, die Eigenheiten und Qualitäten, den Charakter und die individuellen Geschichten der Materialien hervorzubringen.“